Dienstag, 27. Mai 2014

[Rezension] Silber - Kerstin Gier

Silber - Das erste Buch der Träume
von Kerstin Gier
Erschienen im Fischer Verlag
416 Seiten
Gebunden in Deutschland: 18, 99 €


Klappentext:
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Meine Meinung

Gestaltung:
Mir persönlich gefällt die Gestaltung ganz ok. Ich habe schon schönere Cover gesehen, aber dieses Cover ist auch nicht das schlechteste. Ich finde es errinnert ein bisschen an ein Kinderbuch, und das ist es auf gar keinen Fall! Aber mir gefällt dafür sehr, das es schon etwas mit der Traumwelt zutun hat, in der Liv mal hineingerät.

Inhalt:
Die Geschichte ist klasse! Liv hat es generell von Anfang an nicht so ganz leicht in ihrer neuen Heimat, und dann kommt es auch noch zu den seltsamen Träumen, in denen sie auch mit Dingen aus ihrem realen Leben konfrontiert wird. An sich ist die Sache ein kleines bisschen lästig für sie, da sie sich nun noch mehr den Kopf zerbrechen muss als so auch schon, aber auf der anderen Seite bietet diese Traumwelt ihr so viele neue Möglichkeiten, die sich sonst in echt wohl gar nicht aufgetan hätten. Gott sei Dank nutzt Liv diese Chance und gehört nun wirklich fast zu Grayson und seinen Kumpels dazu, was nicht jedem an der Schule ganz so passt.
Trotzdem hat Liv weiterhin ihre paar Probleme, die auch mit den Träumen zutun haben. Ich finde es wird wirklich nie langweilig, da immer etwas neues passiert was mit dem mysterösem Rätsel um die Träume auf sich hat. Wenn es in dieser Hinsicht mal keine Neuigkeiten gibt, ist es immer der Alltagsstress der die Spannung erhält. Meiner Meinung nach sehr gut!

Charaktere: Liv ist eine tolle Protagonistin! Sie ist unglaublich neugierig, was die Geschichte überhaupt ans rollen bringt. Ebenfalls wie ihre Schwester liebt Mia Geheimnisse und ist deshalb auch immer sehr witzig, da sie immer hinter allem und jeden "Secrecy" vermutet. Secrecy betreibt eine Schulhomepage über den neuesten Klatsch und Tratsch. Leider erhascht man im Buch nicht sehr oft einen Blick auf Secrecys Seite, den Tittle-Tattle-Blog, aber es ist immer wieder witzig.
Die neue Familie in die Mia und Liv Silber reingeraten ist total chaotisch in der Hinsicht auf die Personen, was dem Buch sehr viel Leben einhaucht und auch für die Unterhaltung dient.
Grayson und seine Freunde fand ich einfach atemberaubend! Besonders die Freunde haben mir sehr gefallen mit ihrer Art und ihrem (unglaublich gutem) beschriebenen Aussehen!

Schreibstil: Auch schon wie bei der Edelsteintrilogie konnte mich der Schreibstil von Kerstin Gier unglaublich begeistern. Ich finde sie schreibt immer sehr humorvoll und bei ihren Büchern wird es nie langweilig. Ein Lob an die Autorin an dieser Stelle!

Fazit

Ich konnte mich für das Buch total begeistern und erwarte sehnsüchtig den nächsten Band! Ein MUST - READ für alle Edelsteintrilogie-Fans!
Da ich an dem Buch nichts zu bemängeln habe, gebe ich 5/5 Punkten!


Donnerstag, 22. Mai 2014

[News] Buchkaufverbot, Schüleraustausch etc.

Heii meine Lieben! <333
Ich habe mich ja jetzt leider schon wieder eine Zeit lang nicht wirklich gemeldet .. Das liegt an so vielen Dingen! :p Ich habe im Moment mit der Schule sehr viel zutun, und jetzt kommt auch noch die Zeit der vielen Arbeiten wieder dazu  :/ Deshalb komme ich schon sehr wenig zum lesen! :o

Ebenfalls habe ich zur Zeit eine Austauschschülerin! :) An sich ist das total toll, weil sie eine echt gute Freundin für mich geworden ist, auch als ich meinen Austauschmonat bei ihr hatte :) Sie wird jetzt noch einige Zeit bei mir sein, und erst gegen Ende Juni wieder fahren. Natürlich freue ich mich darüber total dass sie so lange hier ist, aber andererseits komme ich dadurch auch nicht soo sehr zum lesen oder auch nicht so viel auf meinen Blog :/ Ich hoffe ihr könnt das verstehen! 

Ich habe noch eine Neuigkeit für euch! :) Zusammen mit Zoe von Zoes Dream Books habe ich mir ein Buchlaufverbot auferlegt! :p Oft ist es nämlich so, dass wir in die Stadt fahren, ein Buch oder mehrere Bücher kaufen, und dann zu Starbucks hinsetzen und lesen hahahah :D
Das hat unserem SuB nicht gerade gut getan! Er wächst, wächst, und wächst... :D
Aus diesem Grund haben wir beide beschlossen, dass wir bis zum 1.7. keine neuen Bücher mehr kaufen. ABER, da wir beide wissen das wir das nicht aushalten, dürfen wir ein Buch pro Monat kaufen! :) Bei mir war es diesen Monat "Obsidian" von Jennifer l. Armentrout :) Ich bin schon sooo gespannt dieses Buch zu lesen, weil ich bis jetzt einfach nur positives gehört habe von allen die es gelesen haben :))

Und wenn ihr es bis jetzt durchgehalten habt zu lesen, dann möchte ich einfach nochmal DANKE sagen!:) Jetzt gerade, wenn meine Austauschschülerin da ist, fällt mir der Anfang von dem Blog nochmal ein, und da muss ich euch echt danken! :) Der Blog ist ja schon letztes Jahr entstanden, aber erst als ich für einen Austauschmonat im Ausland war, wurde ich wikrlich aktiv, und habe diese unglaubliche Zahl an Lesern bekommen! *-* Ebenfalls habe ich meine wundervollen Unicorns kennengelernt, die auf jedenfall nochmal extra erwähnt werden müssen hier! :p DANKE FÜR DAS ALLES!

Gaaaaanz viel Looove, Fruitiiiee! ♥♥♥

Mittwoch, 21. Mai 2014

Gewinnspiel zu "Die Vernichteten" bei Michas Bücherträume!

Halloooo meine lieben Früchte :3
Omg, omg omg! Heute morgen als ich einfach so nichtsahnend auf meinen Blog gegangen bin, habe ich einen unglaublichen Post gesehen! :o Michas Bücherträume verlost "Die Vernichteten" von Ursula Poznanski und eine Autogrammkarte! *-* Ich persönlich liebe diese Autorin einfach, und muss da unbedingt mitmachen! Wenn ihr auch Lust habt, dann klickt einfach hier zum Gewinnspiel! :) *klick

Loove ♥

Samstag, 10. Mai 2014

[Tag] Liebster Award

Hallooo meine lieben Früchte ♥
Ich wurde endlich mal wieder getaggt, und zwar von der lieben Anna ♥ Dankee! :))

Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
3. Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Followern haben.
4. Denk die eigene Fragen für die nominierten aus.
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat

Die Fragen: 

1. Hast du ein signiertes Buch? Wenn ja, von wem und wie bist du dazu gekommen?
- Nein, leider nicht :/ aber ich hätte so gerne eins :o *-*

2. In welcher Bücherwelt würdest du gerne leben und warum?
- Das ist so schwierig, weil es so viele tolle gibt :o aber ich würde auf jedenfall gerne in irgendeiner schönen Welt leben, ohne viele Gefahren :) 

3. Machst du während dem lesen andere Dinge gleichzeitig? 
- Jaa! :) Ich höre oft ganz gerne musik, aber dann eher etwas ruhiges :)
 
4. Was war der seltsamste Ort, an dem du je gelesen hast? 
- Im Unterricht heimlich hahaha :D

5. Schreibst du deinen Namen in deine Bücher oder hast du das Mal gemacht? 
- Das könnte ich nicht :o ich weiß sowieso immer welche meine sind, und ich ab viel zu viel angst dass es doof aussieht und so :o

6. Weiß jemand von deiner Familie oder deinen Freunden von deinem Blog?
- Viele meiner Freundinnen wissen davon, und meine Eltern :) Und sie finden das voll toll hahaha :D 
7. Verleihst du deine Bücher an andere? 
- Natürlich, aber wenns Leserillen gibt dann eher nicht mehr -.-

8. Leihst du selbst von Freunden oder aus der Bibliothek Bücher aus?
- Manchmal von Freunden, aber ich mag es eher die Bücher selber im Regal stehen zu haben :b

9. Bestellst du lieber Bücher oder gehst du lieber in den Laden?  
- Am liebsten gehe ich den Laden, weil ich es da einfach immer so tolle Bücher gibt die ich oft vorher auch noch gar nicht kenne :D Und ich kann mich da echt Stunden aufhalten *-*
Aber manchmal ist es auch nicht so cool in den Laden zu gehen, weil ich einfach immer ein Buch dann da kaufe, obwohl ich das Geld für andere Sachen brauche :D
 
10. Hast du ein Ziel, wie viele Bücher du dieses Jahr lesen möchtest? Welches? 
- Naja, nicht wirklich :) da ich leider gar nicht sooooo unglaublich viele Bücher lese :p ich habe einfach so wenig zeit :(( Aber 50 wären schon top :D
Ich tagge:

Und ich tagge alle anderen die unter 200 Follower haben und diesen Tag gerne machen möchten! :)

Meine Fragen:
1. Auf welcher Sprache liest du am liebsten? Wieso?
2. Gibt es ein Genre, was du überhaupt nicht gerne liest?
3. Kannst du besser traurige oder glückliche Musik beim Lesen hören?
4. Wieviele Neuzugänge hast du durchschnittlich im Monat?
5. Wenn du einen Protagonisten aus einem Buch treffen könntest, wer wäre das und wieso?
6. Hast du ein Lieblingsbuch, oder gibt es mehrere?
7. Ab wann weißt du, dass du ein Buch abbrichst?
8. Hast du schonmal ein Buch gewonnen? Wenn ja, welches?
9. Bist du emotional bei Büchern? Bzw. lachst du oder weinst du bei manchen?
10. Welches Buch würdest du gerne irgendwann mal Rereaden?

Looove ♥♥

 
design by Mara von WONDERFUL {nothing else.} BOOKS.