Sonntag, 27. April 2014

[Rezension] Verliebt in Holly Hill - Alexandra Pilz

Verliebt in Holly Hill
Von Alexandra Pilz
Erschienen im Heyne Verlag
384 Seiten
Gebunden in Deutschland: 16,99€

Inhalt: Emely ist wieder in Holly Hill. Doch leider ist nicht mehr alles so wie es früher war, besonders zwischen Matt und ihr. Emely ist kruz davor wieder nach Hause zurück zufahren, als die Stadt wieder in eine andere Zeit katapultiert wird, und die Bewohner von Holly Hill einem Überfall auf den Grund gehen müssen.

Meine Meinung

Gestaltung:
Das Cover hat mich irgendwie angesprochen. Es ist ein sehr auffällges Buch, da die Farben auf irgendeine Weise total leuchten. Leider errinnert es mich auch ein wenig an ein Kinderbuch :(

Inhalt:
Am Anfang fand ich die Geschichte nicht soo gut, da sie mich etwas an die Geschichte der Edelsteintrilogie erinnert hat. Meine Meinung hat sich aber irgendwann geändert, da ich den Mittelpunkt des Buches sehr überzeugend fand! Natürlich gibt es auch hier wieder eine Liebesgeschichte zwischen den Zeiten, aber in diesem Buch stehen mehr die Ereignisse in der Vergangenheit, als die Liebesgeschichte im Vordergrund, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.
Charaktere:
Die Protagonisten haben mir relativ gut gefallen. Ich finde Emely ist ein sehr nettes und "normales" Mädchen, mit dem ich mich sehr gut identifizieren kann. Matt ist auch ein sehr gelungener Protagonist, wobei er manchmal auch ziemlich gemein ist. Von den restlichen Bewohnern von Holly Hill bekommt man immer nur kurze Eindrücke von ihren Charakteren.
Die Bewohner aus der Vergangenheit, fand ich schon fast am besten! Sie waren sehr witzig, teilweise liebenswürdig, aber auch sehr egoistisch. Eine super Mischung!

Schreibstil:
Den Schreibstil fand ich ganz gut. Er war nicht etwas total besonderes was mich total umgehauen hat, aber er war auch überhaupt nicht schlecht! Alexandra Pilz hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der sich gut lesen lässt.

Fazit

Ich fande das Buch ganz ok, also ich konnte mich schon für das Buch begeistern, muss aber jetzt nicht unbedingt den 3. Teil noch lesen.. :) Das Buch erhält von mir 3,5/5 Punkten!

4 Kommentare:

Emma hat gesagt…

Ich finde Band 1 voll toll, Band 2 muss ich jetzt endlich mal lesen! ♥
Tolle Rezi!

Fruitiiiee hat gesagt…

dankee ♥ jaa, mach das bald mal! :)

Katie Ki-Gö hat gesagt…

Eine schöne Rezension und ich habe den ersten Band noch auf meiner Wuli! Muss sich unbedingt mal ändern! =D

Deine Seite gefällt mir und der Buchgeschmack auch, also bin ich gleich mal Leserin geworden.

Ganz liebe Grüße
Katie♥

Fruitiiiee hat gesagt…

Oh dankeschön! :) Also der 2. Band hat mir auf jedenfall gut gefallen :p

Wenn du einen Blog hast, schau ich auch gerne mal bei dir vorbei :)

Lg ♥

Kommentar veröffentlichen

 
design by Mara von WONDERFUL {nothing else.} BOOKS.